Soziale Conversions

Die Ermittlung des mit sozialen Medien erzielten ROI ist bisher selbst für erfahrene Online-Marketingexperten schwierig. Nun haben sich die Dinge geändert. Mit dem Bericht zu Conversions lässt sich das Marketing im Bereich der sozialen Medien auswerten und klar zeigen, wie sich soziale Medien auf Ihre Geschäftsaktivität auswirken.

Soziale Conversions

Übersicht

Im Bericht "Conversions" werden die Anzahl und der finanzielle Wert der Conversions angegeben, die aufgrund von Besuchen aus sozialen Netzwerken zustande gekommen sind. Diese Besuche werden mit Ihren Zielen und E-Commerce-Aktivitäten in Zusammenhang gesetzt. Sie können die für Ihr Unternehmen relevanten Ziele angeben und dann überprüfen, wie hilfreich soziale Netzwerke bei der Erreichung dieser Ziele sind.

Vorteile des Conversion-Berichts

Indem Sie verstehen, wie sich die diversen Marketingkanäle und -programme auf Ihre Ziele auswirken, können Sie fundierte Entscheidungen zu Ihrer Strategie für soziale Medien treffen.

  • Sie sehen die Auswirkungen sozialer Medien auf Unternehmensziele in klaren und sofort anwendbaren Berichten.
  • Sie sehen, welche Inhalte Conversions von Nutzern sozialer Medien generieren.
  • Sie können Mitarbeitern, Kollegen oder Geschäftspartnern mit Ergebnisberichten den Wert sozialer Medien vermitteln.

Funktionsweise

  • Der Bericht "Conversions" basiert auf der Verweisquelle und verknüpft diese direkt mit den von Ihnen angegebenen Zielen und dem E-Commerce-Tracking.
  • In den Berichten wird der Beitrag sozialer Medien als letzte Verweisquelle für die Kunden aufgeschlüsselt. Das heißt, die Besucher kamen direkt von der Seite eines sozialen Netzwerks zu Ihrer Website. Angegeben werden auch die Fälle, in denen ein soziales Netzwerk weiter oben in der Conversion-Kette involviert war.

Wo finde ich den Bericht?

Der Bericht "Conversions" befindet sich auf dem Tab "Standardberichte" unter "Besucherquellen > Soziale Netzwerke > Conversions".