Alle sind eingeladen

So kann jeder an der Unterhaltung teilnehmen.

Mit allen Freunden gleichzeitig reden

Ob Computer, Android- oder iOS-Gerät – Hangouts funktioniert überall gleich. So können Sie bequem mit allen Ihren Freunden kommunizieren, egal, wer gerade welches Gerät nutzt.

Gruppen

Treffen Sie sich in Hangouts mit Freunden und Bekannten, Ihrer Familie oder auch mit alten Klassenkameraden, die Sie nicht mehr oft zu sehen bekommen. Sie können genau sehen, wer bis wohin mitgelesen hat und wenn jemand etwas eingibt. Auch weitere Personen können jederzeit ganz leicht zu einer Gruppe hinzugefügt werden. Wer gerade erreichbar ist, sehen Sie in Hangouts ebenfalls. Ist das Symbol grün, ist der Teilnehmer erreichbar. Ist es grau, ist er nicht erreichbar.

Hangouts auf dem Desktop

Mit Hangouts können Sie natürlich auch vom Computer aus mit Ihren Freunden kommunizieren. Ihre Unterhaltungen werden dabei immer synchronisiert. So können Sie angefangene Unterhaltungen problemlos auf anderen Geräten fortsetzen.

Gmail

Sie können sich mit Freunden unterhalten und gleichzeitig E-Mails lesen und senden. Wenn Sie Hangouts in Gmail noch nicht aktiviert haben, können Sie jederzeit in der Chatliste auf Ihr Profilbild klicken und die Option "Jetzt die neuen Hangouts ausprobieren" auswählen, um loszulegen.

Google+

Hangouts funktioniert direkt in Google+, genauso wie in Gmail. Geben Sie einfach Ihren Text ein, teilen Sie Fotos aus Ihren Google+ Alben und sehen Sie sich geteilte Fotos im Vollbild an.

Auf Ihrem Desktop

Die Chrome-App funktioniert auch dann auf Ihrem Desktop, wenn Chrome nicht geöffnet ist. Das bedeutet, dass neue Hangouts sofort auf Ihrem Bildschirm angezeigt werden – egal, woran Sie gerade arbeiten oder welchen Browser Sie verwenden.

Für die Computer-App muss die Chrome-Laufzeitumgebung installiert sein.

Hangouts auf dem Desktop nutzen

Hangouts unterwegs fortsetzen

Hangouts unterstützt SMS auf Android-Geräten.

Hangouts auf Mobilgeräten

Ob auf dem Computer, Android- oder iOS-Gerät – Hangouts funktioniert überall gleich. So können Sie bequem mit allen Ihren Freunden kommunizieren, egal, wer gerade welches Gerät nutzt. Wenn Sie SMS für Hangouts aktivieren, erhalten Sie selbst dann Nachrichten, wenn Sie gerade offline sind. Nachrichten werden Ihnen dann als SMS zugestellt und können auch per SMS beantwortet werden. SMS für Hangouts aktivieren

Hangouts werden auf Desktop- und Mobilgeräten synchronisiert. Sie können also auf Ihrem Computer einen Hangout starten – und dann unterwegs problemlos fortsetzen.

iPhone, iPad und iPod

Auch Telefonieren ist möglich. Die meisten Anrufe in die USA und nach Kanada sind kostenlos. Internationale Anrufe werden zu besonders günstigen Tarifen abgerechnet. Wenn Sie Google Voice nutzen, können Sie über Ihre iOS-Geräte Anrufe tätigen und empfangen.*

* je nach Verfügbarkeit

App herunterladen Die Apple-App läuft unter iOS 6.1 und höher auf folgenden Geräten: iPhone 4 und höher, iPad 2 und höher, iPad mini und iPod touch 4. Generation.

Android

Ihre SMS und MMS finden Sie genau dort, wo auch alle Ihre Onlineunterhaltungen und Videoanrufe stattfinden. Sendet Ihnen also jemand einen Nachricht, dann sehen Sie sie in Ihrer Hangouts App, egal, auf welchem Weg die Nachricht gesendet wurde.

App herunterladen Die Android-App funktioniert auf Android 2.3 und höher.

Besser kommunizieren

mit Fotos, GIFs, Emojis und Standortfreigabe

Ob beim romantischen Tête-à-Tête oder bei der Abendplanung mit der ganzen Truppe – mit Hangouts können Sie noch besser kommunizieren. Unterhaltungen können durch Scrollen im Verlauf leicht nachvollzogen werden, und gesendete und empfangene Fotos sind ebenfalls in Ihren Google+ Alben abrufbar.

Fotos und GIFs

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, aber ein GIF kann so viel mehr als das! Teilen Sie in Unterhaltungen Bilder von Ihrer Kamera, aus Ihren Telefonaufnahmen oder aus Google+ Alben. In Hangouts geteilte Fotos und GIFs werden in einem Album für die ganze Gruppe gespeichert, sodass jeder die Bilder später noch einmal in Ruhe ansehen kann.

Emojis

Sie sind müde? Sie sehen sich gerade einen Film an? Lust auf Eis? In Hangouts gibt es mehr als 850 handgezeichnete Emojis, mit denen Sie auf lustige Weise praktisch alles ausdrücken können. Wählen Sie aus Dutzenden Smileys und lustigen Gesichtern bis hin zu Nahrungsmitteln, Accessoires und vielem mehr das passende Emoji aus, um Ihre Aussage zu unterstreichen.

Standort

Teilen Sie integrierte Karten mit Freunden, um sie ganz einfach wissen zu lassen, wo Sie gerade sind. Tippen Sie unten im Hangout auf das Symbol für die Ortsmarkierung, um eine Karte mit Ihrem genauen Standort zu senden. Anschließend können Sie sich zurücklehnen und auf Ihre Freunde warten.

Fotos und GIFs sprechen lassen

Bringen Sie Emojis in Ihre Unterhaltungen!

Einfach Ihren Standort teilen

Hallo sagen wie im richtigen Leben

mit integrierten Sprach- und Videoanrufen

Videoanrufe mit bis zu zehn Freunden gleichzeitig

Telefonnummern direkt aus Hangouts anrufen

Nichts geht über ein entspanntes Gespräch unter Freunden. Sie können jeden Hangout in einen Live-Videoanruf mit bis zu zehn Freunden umfunktionieren. Oder wählen Sie einfach einen Kontakt aus, um mit der Person einen Telefonanruf zu starten. So wechseln Sie mit wenigen Klicks nahtlos vom Chat zu Sprach- und Videoanrufen – und auch wieder zurück. Wer sagt, dass man nicht auch dann zusammen sein kann, wenn man weit voneinander entfernt ist?

 Videoanrufe

Starten Sie mit nur einem Klick einen Videoanruf mit einem oder auch mehreren Freunden. Mit Videoanrufen erreichen Sie Ihre Freunde in Hangouts überall – auf dem Telefon, Tablet oder Computer. Diese sehen dann gleich, dass Sie anrufen. Effekte wie lustige Hüte und integrierte Apps machen Videoanrufe noch witziger und produktiver.

 Sprachanrufe

Sie möchten reden, aber Ihnen ist gerade nicht danach, gesehen zu werden? Dann starten Sie einfach einen Sprachanruf in Hangouts. Einmal im Gespräch, können Sie weitere Personen hinzufügen oder zum Videomodus wechseln, wenn Sie möchten. Sprachanrufe über Hangouts sind verfügbar auf Android-, iOS- und Desktop-Geräten. Die meisten Nummern in den USA und in Kanada können kostenlos angerufen werden. Internationale Tarife sind besonders günstig.*

* je nach Verfügbarkeit