Anleitungen für 3D-Gebäude

Einführung zum Gebäude-Erstellungstool

Erfahren Sie, wie Sie 3D-Modelle von Gebäuden auf der ganzen Welt für Google Earth erstellen. Durch die Positionierung von Blöcken auf Luftaufnahmen können Sie schnell realistisch wirkende Gebäude erstellen. Anschließend können Sie die Gebäude in der 3D-Galerie speichern und in Google Earth einbinden. Dieses Online-Tool ist kostenlos und einfach zu verwenden.

Hilfe zum Gebäude-Erstellungstool | Modell erstellen | Ihre Welt in 3D

Video ansehen

3D-Modelle mit SketchUp erstellen

Erfahren Sie, wie Sie mit SketchUp 3D-Gebäude für Google Earth erstellen. Dazu brauchen Sie nur eine Kamera, Google Earth und Google SketchUp. Sie machen einfach Fotos von dem gewünschten Gebäude, ordnen dem Gebäude einen geografischen Standort in Google Earth zu, erstellen ein 3D-Modell mit SketchUp und laden es abschließend in die 3D-Galerie hoch. Das war's schon!

Hilfe zur Geomodellierung | SketchUp-Modell in Google Earth einfügen | Ihre Welt in 3D

Video ansehen

Geomodelle mit SketchUp und dem Gebäude-Erstellungstool gestalten

In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie das Gebäude-Erstellungstool und SketchUp zusammen verwenden, um Modelle für Google Earth zu erstellen. Bauen Sie zunächst mit dem Gebäude-Erstellungstool ein einfaches Modell mit vorgegebenen Luftbildern. Speichern Sie dieses in der 3D-Galerie und laden Sie es anschließend in SketchUp herunter, um Details und Texturen hinzuzufügen.

Hilfe zum Gebäude-Erstellungstool | Iglu bauen | Geomodellierung für Google Earth

Video ansehen

Modellerstellung mit Website-Kontext

Mit SketchUp 8 können Sie detaillierten und genauen Website-Kontext für jedes Projekt erstellen. Über SketchUp können Sie mit den neuen Geomodellierungs-Tools einen Standort hinzufügen.

Standort hinzufügen | Geomodellierung für Google Earth

Video ansehen