Hintergründe Street View

Direkt zum Inhalt

Wissen, von wem ein Beitrag stammt

Jeder Nutzer, der Inhalte in Google Maps und Street View veröffentlicht, muss die Richtlinien zur Bilderfreigabe und die Datenschutzbestimmungen von Google einhalten. So wissen Sie immer, wer bestimmte Bilder in Google Maps hinzugefügt hat.

Unsere Inhalte

Inhalte von Google sind mit dem Zusatz "Street View" oder "Google Maps" versehen. Gesichter und Autokennzeichen werden auf unseren Bildern automatisch unkenntlich gemacht.

Inhalte unserer Nutzer

Wenn andere Nutzer Inhalte in Street View hinzufügen, wird jeweils ein anklickbarer oder antippbarer Kontoname und in manchen Fällen ein Profilbild angezeigt.

Google-Fahrzeuge

Veröffentlichungsprozess von Google

Hinter der Veröffentlichung unserer Street View-Bilder steckt viel Arbeit unseres Technikteams. Hier erfahren Sie Näheres zu diesem Prozess.