Vertriebsressourcen

Professionellen Fotografen und Agenturen stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, um ihren Status als Top-Beitragende hervorzuheben sowie Kunden zu ermöglichen, Street View als virtuelle Realität zu erleben oder ihren Auftritt bei Street View zu bewerben. Überzeugende Argumente für die Einbindung virtueller Touren bietet auch die Oxera-Studie.

"Step Inside"-Aufkleber

  • Zur Bewerbung von kürzlich fotografierten Unternehmen, die eine virtuelle Tour auf Street View anbieten
  • Schon ab 35¢ pro Aufkleber, je nach Bestellmenge

Datei mit Street View-Logo für Vertrauenswürdigkeit

  • Berechtigte Street View-Beitragende dürfen das Street View-Logo für Vertrauenswürdigkeit entsprechend der unten stehenden Vertriebs- und Branding-Richtlinien verwenden.
  • Alle anderen dürfen das Logo nicht verwenden.

Google Cardboard

  • Street View als virtuelle Realität erleben
  • Kunden und Interessenten Ihr Portfolio präsentieren
  • Gut geeignet als Geschenk
  • In verschiedenen Ausführungen erhältlich

Die Rolle der zertifizierten Profis

Fotografen oder Agenturen können Street View-Aufnahmen als wertvollen Wettbewerbsvorteil nutzen. Unternehmen wiederum können durch professionelle Street View-Bilder leicht auf sich aufmerksam machen. Ganz gleich, ob Sie der ersten oder zweiten Gruppe angehören, gelten die folgenden Regeln.

Branding-Richtlinien

Die Marke und das Logo für Vertrauenswürdigkeit von Google Street View können als wertvolle Marketingressourcen eingesetzt werden. Zertifizierte Profis sind dazu eingeladen, diese zu nutzen, um ihren besonderen Status hervorzuheben. Sie können das Logo für Vertrauenswürdigkeit, die Wortmarke und andere markenbezogene Elemente, darunter Google, Google Maps und Street View sowie weitere zugehörige Markenzeichen, verwenden. Im Folgenden sind einige Nutzungsregeln aufgeführt. Wenn Sie der Meinung sind, dass ein Nutzer die Marketingressourcen von Google unbefugt einsetzt, können Sie diese unangemessene Verwendung melden.

Transparenz und Haftung

Google Street View basiert auf realistischen Abbildungen unserer Erde. Als Anbieter von fotografischen Dienstleistungen müssen Sie daher hohe Ansprüche hinsichtlich Transparenz erfüllen und Ihre Rechte und Pflichten in Bezug auf andere Personen, Marken sowie jeweils geltende Gesetze kennen.