Analytics für Content

Erkennen Sie mithilfe der Content-Berichte von Google Analytics die Top-Inhalte Ihrer Website. Informieren Sie sich darüber, wie oft Besucher die einzelnen Seiten der Website besuchen, wie lange sie sich dort aufhalten und wie oft Conversions stattfinden. Alle Berichte befinden sich im Abschnitt "Content".

Website-Suche: Besucher schneller zum Ziel bringen

Sehen Nutzer nicht das, was sie wünschen, suchen sie danach. Mit den in Google Analytics verfügbaren Berichten zur Website-Suche können Sie herausfinden, wonach Besucher wirklich suchen. Ermitteln Sie verpasste Chancen für Produkte und erzielen Sie Conversions schneller.

Weitere Informationen

In-Page-Analyse: Besucherinteraktion auf der Website grafisch abbilden

Aus den Berichten von Google Analytics wird nicht immer klar ersichtlich, wie Besucher auf einer Webseite navigieren. Anhand der In-Page-Analyse können Sie grafisch den Weg abbilden, den Benutzer auf Ihrer Website zurücklegen.

Weitere Informationen

Website-Geschwindigkeit: Probleme erkennen, bevor es die Kunden tun

Jeder weiß, wie sehr es nervt, wenn Websites nicht schnell geladen werden. Für Werbung und den Anzeigenrang kann das zudem erhebliche Folgen haben. Mit dem Bericht "Website-Geschwindigkeit" in Google Analytics sehen Sie sofort, wie lange es dauert, bis Ihre Seiten geladen sind. So können Sie langsame Seiten erkennen und die Ursache beseitigen. Ihre Besucher werden das in jedem Fall zu schätzen wissen.

Weitere Informationen

Ereignis-Tracking

Ereignis-Tracking: Herausfinden, wie sich Besucher auf Ihrer Website bewegen

Es ist hilfreich zu wissen, was Besucher auf Ihren Webseiten tun. Erfahren Sie, wie oft zum Beispiel Flash- und AJAX-Elemente genutzt oder Produktbroschüren heruntergeladen werden. Mit dem Ereignis-Tracking können Sie sogar ganz genau erkennen, wie sich Besucher auf Ihrer Website bewegen.

Weitere Informationen

AdSense

AdSense effektiver nutzen

Mithilfe von AdSense können Blogger und Publisher Geld mit Anzeigen verdienen. Damit Sie Ihre Anzeigen auf Ihrer Website auch an der besten Stelle platzieren können, lassen sich mithilfe von Google Analytics AdSense-Daten direkt importieren.

Weitere Informationen